Aufstellungen

In diesem Seminar erlernen Sie erste Basiskenntnisse und haben zudem die Möglichkeit, selbst als Repräsentant oder ggfs. Klient in einer Organisations-Aufstellung teilzunehmen.

Dieses eintägige Aufstellungs-Seminar bietet Ihnen sowohl die Möglichkeit, einen Einblick in die unterschiedlichen Anwendungen für die Aufstellungsmethode zu gewinnen als auch Ihr eigenes Thema auf dem Systembrett oder im Raum aufzustellen und so Ihre persönlichen Lösungen zu finden. Beispiele für Aufstellungsanwendung sind: Zukunfts-, Visions-, Beruf(ung)s-Aufstellungen,  Organisations- u. Teamaufstellungen, Struktur-Aufstellungen, Symptom-Aufstellungen, Krankheits-Aufstellungen, Zielaufstellungen, Aufstellungen für Orte, Lebensentwürfe, etc.

Teilnehmer dieses Aufstellungsseminars verlassen es in der Regel mit neu gewonnener Stärke, da sie endlich die Kraft gewinnen, Altes loszulassen, lang ersehnte Entscheidungen zu treffen, Klarheit, Übersicht, neue Ein- und Aussichten und eine neue Perspektive erhalten, um z.B. auf die Vergangenheit zu schauen. Sie kommen in Kontakt mit ihrem Wünschen, Zielen und Träumen, erhalten die Erlaubnis für ein erfolgreiches Leben. Oftmals gelangen sie von der ohnmächtigen „mir geschieht“ Rolle in die mächtige „ich mache“ Rolle und vieles mehr.

Trauen Sie sich, denn dieses Seminar wird Ihr Leben nachhaltig positiv verändern.

Methodik:

Praxisorientierter Trainer-Input, Coaching, Aufstellungskarten, kurze Meditation, strukturierte Gruppenübungen.


Leitung:
Ilona Shoar

Ort: Darmstadt

Termine: 17.02.2014, 17.04.2014