Mitarbeitergespräche

Mitarbeitergespräche sind unverzichtbare, regelmäßig stattfindende strukturierte Vier-

Augen-Gespräche zwischen Führungskraft und Mitarbeiter; geführt auf gleicher Augenhöhe und basierend auf gegenseitigem Respekt

Mitarbeitergespräche sind ein zentrales Personalentwicklungsinstrument. Dieses Seminar vermittelt eine Übersicht und einen Leitfaden zu den unterschiedlichen und vielfältigen Arten der Mitarbeitergespräche.

Anerkennungsgespräche

Loben der Mitarbeiterleistungen (Motivation)

Korrekturgespräche

Mitarbeiter konstruktiv auf Fehler aufmerksam machen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen, um zukünftig Fehler zu vermeiden.

Gehaltsgespräche

Was ist zu beachten bei finanziellen Anpassungen?

Feedback- oder Beurteilungsgespräche

Rückmeldung über die Leistungen und Fähigkeiten eines Mitarbeiter. Aus den dokumentierten Stärken und Schwächen des Mitarbeiters kann dann zudem der Weiterbildungsbedarf oder auch das zukünftige Kompetenzprofil des Mitarbeiters abgeleitet werden.

Zielvereinbarungsgespräche

Mitarbeiter und Führungskraft vereinbaren die Ziele für das kommende Jahr. Im Vertrieb handelt es sich oft um Ziele, die mit dem Umsatz korrespondieren. In der Produktion können Kosten- oder Effizienzziele vereinbart werden.

Jahresgespräche

Fast schon Standard in den meisten Unternehmen. Bilanz über  z.B. die Zusammenarbeit im zurückliegenden Jahr, Vorschau auf das kommende Jahr und Karriere- und Lebensplanung des Mitarbeiters.

Rückkehrgespräche

So erleichtern Sie Ihren Mitarbeitern den Wiedereinstig, steigern die Mitarbeitermotivation und senken den Krankenstand.

Methodik:

Praxisorientierter Trainer-Input, Rollenspiele, Coachingtechniken, strukturierte Gruppenarbeit


Leitung:
Ilona Shoar

Ort: Darmstadt

Termine: 23.01.2014, 27.03.2014