Entspannter Umgang mit Stress

Was ist Stress eigentlich?

Stress ist zunächst etwas Gutes, Wichtiges, Wertvolles für unser Leben. Er hilft uns bei der bewältigung unserer täglichen Aufgaben. In diesem Seminar werden die Teilnehmer mit einem Trainingsprogramm einen besseren Umgang mit Stress erlernen. Die Teilnehmer erfahren etwas über den Sinn, die positiven und negativen Seiten von Stress. Sie lernen die vielfältigen Reaktionen und Auswirkungen von Stress auf ihren Körper und ihren Geist kennen. Als wichtige Themen im Umgang mit Stress werden in diesem Zusammenhang die Themen Bewegung und Schlaf behandelt.

Modul 1:

  • Organisatorisches
  • Vorstellung
  • Was ist Stress?
  • Antreibertest
  • Fragebogen erläutern und ausfüllen
  • Richtiges Atmen, Atemübung/ Entspannungsübung

Modul 2:

  • Wie wirkt sich Stress auf den Körper aus?
  • Reaktionstest bei Belastung
  • Stressbeschreibung
  • Atemübung für Achtsamkeit

Modul 3:

  • Exkurs Burnout
  • Entdecken der Ressourcen
  • Trainingsprogramm Schritt 1
  • Achtsamkeitsmeditation

Modul 4:

  • Trainingsprogramm Schritte 2-5
  • Moment of Excellence
  • Achtsamkeitsmeditation

Modul 5:

  • Feedback zum Training
  • Schlaf/ Bewegung
  • Das neue Projekt vom entspannten Umgang mit Stress
  • Zum Abschluss eine Fantasiereise
  • Abschlussrunde

Ort: Darmstadt

Termine: 11.03.2014

Dauer: 5 Termine 

Leitung: Susann Clausen